2017 by brentini / drehscheibe65plus / Pro Senectute Kanton Luzern

Unentgeltliche Rechtsauskunft

Vier Rechtsanwälte aus der Region erteilen ehrenamtlich unentgeltliche Rechtsausküfte: Otto Enzmann, Wolhusen; Reto Joos, Anwaltsbüro Koller, Schüpfheim; Jeannette Riedweg-Lötscher, Wolhusen und Reto von Glutz, Kanzlei Wegscheide, Horw. Jeweils am letzten Dienstag im Monat können sich Frauen und Männer im AHV-Alter kostenlos juristisch beraten lassen. Die Gespräche dauern maximal 20 Minuten. Fällt der Beratungsnachmittag auf einen Feiertag, wird er auf den dritten Dienstagnachmittag im Monat verschoben.

​Die Beratungen finden nach vorgängiger telefonischer Verein-barung über die Drehscheiben-Telefonnummer 041 485 09 09 in den Räumlichkeiten der Spitex Region Entlebuch, Haupt-strasse 22, Schüpfheim statt. Sie können aber auch in Wolhu-sen im Büro von lic. jur. Otto Enzmann an der Bahnhofstrasse 8 angeboten werden. Die Beratungen unterstehen der berufli-chen Schweigepflicht und dem Anwaltsgeheimnis.